Badezimmer aus Naturstein Viscont White & Via Latea

Schwarz weiss ist immer noch ein Klassiker in der Badgestaltung. Wer sich für robuste Hartgesteine entscheidet findet eine Vielzahl an gebänderten Materialien, die elegant das Farbspektrum abbilden. In diesem Badezimmer wurde der indische Gneis Viscont White mit dem brasilianischen  Gneis Via Lattea (Milchstraße) kombiniert. Im Mittelpunkt des Bades steht der Doppelwaschtisch in Massivoptik. Durch das gekonnte Spiel mit dem natürlichen Materialverlauf wirkt der Waschtisch wie aus einem Guss, obwohl er mit 2 cm starken Platten zur Gewichtsreduzierung angefertigt wurde. Elegant ist der schräge Wasserablauf im gleichen Material.

Die Dusche wurde aus großen Platten auf Maß angefertigt, damit sich kein Schmutz in Fugen ablagern kann. Mit einem geringen Pflegeaufwand kann man sich so ein leben lang an diesem Schauspiel des Natursteins erfreuen. Stilsicher wurde die Duschtasse, der Boden und die Badewannenverkleidung ebenfalls aus Viscont White gefertigt.

Badezimmer aus Naturstein Azul Macaubas

In Efringen Kirchen gönnte sich ein Unternehmer einen Private SPA als Rückzugsort vom Tagesgeschäft. Besondere Herausforderung für CS-Baupartner waren die Vielzahl der Rundungen im Bad. Im Mittelpunkt steht ein Whirlpool, der in den schwarz goldenen Naturstein Star Galaxy eingelassen wurde, während die Wandflächen konsequent im brasilianischen Naturstein Azul Macaubas gestaltet wurden. Vom Living Guide Europe wurde das Badezimmer mit 6 Sternen ausgezeichnet.

Kamin aus Naturstein Striato Olympico

Naturstein eignet sich ideal für den Einsatz als Kaminverkleidung. Durch seine wärmespeichernde Eigenschaft sorgt er für ein anhaltendes angenehmes Wohngefühl und ist eine absolute Bereicherung jedes Wohnzimmers. Der Marmor Striato Olympico dominiert mit seiner Längsaderung, die in Perfektion in einer Massivoptik dargestellt wurde.

Natursteintreppe als Blickfang in der Wohnung

Im benachbarten französischen Ort Saint-Louis wurde ein zeitloses Ambiente mit den Natursteinen Blue Mountain in Kombination mit Ivory Fantasy realisiert. Harmonisch wurden die Setzstufen der Treppen im gleichen Material wie der Fußboden gefertigt, was sich farblich im gesamten Haus wiederholt.

Küchenarbeitsplatte aus Quarzwerkstoff Silestone

Quarzwerkstoff gehört zu den robustesten Materialien für Küchenarbeitsplatten. Durch den hohen Quarzanteil von über 93 % erhält der Werkstoff eine Härte, die weitestgehend kratzfest ist gegen die üblichen Anwendungen in einer Küche. Dennoch sollte zum schneiden von Lebensmitteln ein Schneidebrett benutzt werden, damit zum Einen die Messer nicht unscharf werden und zum Anderen kein Metallabrieb auf der Oberfläche zu sehen ist. Die in dieser Anwendung gezeigte Arbeitsplatte ist aus Silestone-Quarz aus dem Hause Cosentino.

Badezimmer aus Naturstein Bianco Lasa Covelano & Nero Assoluto Croco

Kaum ein Werkstoff bietet so viele Gestaltungsmöglichkeiten wie Naturstein. Bei diesem Badezimmer wurde der traditionelle schwarze Naturstein Nero Assoluto aus Afrika im Croco Design von der Firma ANTOLINI veredelt. Das Dekor kann ähnlich einer Tapete nahtlos über mehrere Platten fortgeführt werden. Kombiniert wurde der Naturstein mit dem italienischen Marmor Bianco Lasa Covelano, der in einem Natursteinschutzgebiet in Tirol im Berg unterhalb des Gipfels abgebaut wird. Dekoratives und funktionales Highlight in diesem Bad sind die Sanitärarmaturen aus dem Hause GESSI.