Bäderbauer des Monats 12/2016

Eröffnung der ersten 6 Sterne Ausstellung in Deutschland

Mit der Eröffnung der ersten 6 Sterne Ausstellung in Deutschland zum 20 jährigen Jubiläum der Firma CS Baupartner läutet der Naturstein Weltmarktführer Antolini mit seinem Verarbeiterpartner eine neue Ära in der Architektur und Raumgestaltung ein. Nach 4,5 Jahren Entwicklungszeit lüftet sich das Geheimnis über den 7 Sterne Guide Europe für die Stein-, Bad- und Küchengestaltung. Im Mittelpunkt steht ein neue Werteorientierung in der Raumgestaltung, basierend auf einer einzigartigen europäischen Baukultur, die auf der Individualität der Bauherren aufgebaut ist.

Während der „7 Sterne Stone Guide Europe“ in Buchform seit Oktober 2016 im Handel erhältlich ist, wird das Buch „Badplanung der Extraklasse – Der Sterneguide der Badgestaltung“ für das Jahr 2017 erwartet. Das Team von CS Baupartner hat wesentlich an dem Konzept mitgearbeitet und zeigt Elemente einer 6 und 7 Sterne Raumgestaltung in seiner neuen Ausstellung. Die Ausstellung selbst wurde nach Vorgaben von Thomas Steffen und Michele Chappalione von dem bekannten italienischen TOP Designer Alessandro La Spada in Zusammenarbeit mit Alberto Antolini entwickelt. Alessandro La Spada repräsentiert die Designfraktion der 7 Sterne Entwickler wie kaum ein Anderer. Er liebt die Natur und die Einzigartigkeit der Menschen. Er arbeitet bevorzugt mit Naturstein und Holz, um individuelle auf Maß gefertigte Möbel zu entwickeln.Sein Reportaire an Entwicklungen zeigt er eindrucksvoll auf seiner Homepage www.alessandrolaspada.it. Für Alberto Antolini ist das 7 Sterne Projekt eine Herzensangelegenheit. Aus diesem Grunde liess er es sich nehmen, persönlich die Auszeichnung des Showroms mit seinem italienischen Team vorzunehmen.

Das 7 Sterne Ausstellungskonzept beruht darauf, dass die gezeigten Materialien, Produkte, Baukonstruktionen, Möbel und Lichtlösungen gelebte Realität sind und die einzelnen Leistungselemente von Kunden abgerufen werden können. Aus diesem Grunde versteht es sich von selbst, dass alle gezeigten Elemente von der Manufaktur selbst verarbeitet und verbaut worden sind. Wer den Unterschied zwischen 6 und 7 Sternen erleben möchte, ist herzlich in die Antolini Ausstellung in Sega di Cavaion eingeladen. Hier werden jährlich neue Materialen und Verarbeitstechniken auf den 220.000 qm großen Betriebsgelände vorgestellt, in Erweiterung der 6 Sterne Ausstellungen, die den aktuellen Stand von außergewöhnlichen Manufakturleistungen repräsentieren.

Die komplette Berichterstattung mit dem 20. jährigen Betriebsjubiläum können Sie im Living Guide Europe – BAD SPEZIAL in der Dezember Ausgabe lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*